Weiter zum Inhalt
10Jun

Einladung zu einer ressortübergreifenden Diskussion über das Thema „Kultur und Nachhaltigkeit“ – vorgelegt von der „AG Kultur und Nachhaltigkeit“, Bündnis 90 / Die Grünen

Nachhaltigkeit – von Beginn an zentrales Motiv Grüner Politik – behandelt die großen Fragen des Lebens: von Mensch und Gesellschaft, von Natur und Ökonomie, von Gerechtigkeit und Gutem Leben, von der Zukunft dieses Planeten. Der Begriff Nachhaltigkeit, wie er gegenwärtig in der breiten Öffentlichkeit verwendet wird, läuft Gefahr, zu einer beliebigen und inhaltsleeren Floskel zu verkommen. Eine „Große Transformation“ der Gesellschaft kann nur gelingen, wenn sie gleichzeitig von einem kulturellen Wandel getragen wird – also von einer Veränderung unserer Haltung zur Welt und den Werten, den Normen und den Bildern, die damit einhergehen. Eng verwoben mit der Ökologie, der Ökonomie und dem Sozialen ist Kultur die „Dimension“ der Nachhaltigkeit, die alle drei anderen Bereiche klammert. Wir brauchen daher neue kulturprägende interdisziplinären Ansätze.

weiterlesen »

09Jun

Arbeitspapier der AG Kultur und Nachhaltigkeit für die Sitzung der BAG Kultur am 13.11.2010

Die AG Kultur und Nachhaltigkeit ist eine ressortübergreifende Arbeitsgruppe, die auf dem BAG-SprecherInnentreffen am 19.02.2010 in Berlin offiziell angemeldet wurde. Es gibt mittlerweile ein AG-internes Internetforum. Teilnehmer der AG haben sich bisher zwei Mal getroffen.

Das vorliegende Arbeitspapier ist an die BAG Kultur adressiert und hat entsprechende Schwerpunkte. Es versteht sich als ein erster Aufschlag mit Vorschlägen zur Weiterarbeit. Autoren: v.a. Thore Debor, Eva Leipprand, Adrienne Goehler.

weiterlesen »

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
45 Datenbankanfragen in 1,038 Sekunden · Anmelden