Weiter zum Inhalt
15Mai

“Kunst im öffentlichen Besitz – Wert und Wertigkeit von Kunst”

Die Podiumsdiskussion vom Kulturrat NRW und der Kulturpolitischen Gesellschaft

vom 13. Mai 2015 in der Fritz Thyssen Stiftung, Köln.

Es diskutierten unter der Moderation von Peter Grabowski vom WDR:

 

Henrik Hanstein (Kunsthändler)

Oliver Keymis, MdL (Grüne)

Prof. Marcel Odenbach (Künstler)

Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, MdL (CDU)

Prof. Dr. Barbara Welzel (Verband Dt. Kunsthistoriker)

 

Die Sendung wird am Sonntag, 17. Mai, von 19.05 bis 20.00 Uhr auf WDR3 zu hören sein und dann auch als Podcast zur Verfügung stehen.

Eine Zusammenfassung der Sendung ist schon hier zu lesen.

(Aus einer E-Mail-Weiterleitung von Rainer B.)

 

Bislang wurde ein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Kommentare

  1. Ansgar Bovet19. Mai 2015

    Verweis auf hier gesammelte Berichte zur öffentlichen Sitzung des NRW-Kulturausschusses im Februar:

    http://gruene-bag-kultur.de/umgang-mit-kunst-im-landesbesitz-von-nrw-hearing-im-kulturausschuss/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
50 Datenbankanfragen in 0,927 Sekunden · Anmelden